Filter

In zunehmend digitalisierten Umgebungen kommt der elektromagnetischen Verträglichkeit – also der Fähigkeit technischer Anlagen, andere Geräte oder Umgebungen nicht durch ungewollte elektrische oder elektromagnetische Effekte zu stören – eine ständig wachsende Bedeutung zu. Vor dem Hintergrund gesetzlicher Vorgaben und weitreichender Forderungen nach ungestörter Funktionsfähigkeit wird der EMV-gerechte Aufbau jedes Systems und jeder Anlage zwingend notwendig.

Bei der Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe stehen Ihnen unsere erfahrenen Applikationsingenieure unterstützend zur Seite. Mit Fachwissen und großer Erfahrung wirken sie an kundenspezifischen Problemlösungen mit und geben gerne praxisnahe Tipps.

Sofern erforderlich, entwickeln wir selbst in kurzen Zeitfenstern individuelle Filterkonzepte und liefern die daraus resultierenden Spezialkonstruktionen als fertige Serie zu unseren Kunden.

Die nachfolgenden Filter stehen stellvertretend für eine Vielzahl von weiteren Produkten in diesem Bereich.

Netzfilter

Mit Netzfiltern lassen sich elektromagnetische Störungen – hervorgerufen z. B. durch Frequenzumrichter – wirkungsvoll begrenzen. Durch ihre Lage in der Zuleitung wird die niederfrequente Störung minimiert und der Stromlauf geglättet. Spezielle Bauteile sieben hochfrequente Störungen danach heraus.

Merkmale:

  • abgestimmtes Design,
  • Baugröße bis 500 A,
  • EMV-optimierter Aufbau,
  • geringerer Installationsaufwand im Vergleich zum Aufbau mit separater Netzdrossel und Funkentstörfilter.

Funkentstörfilter

Elektromagnetische Störungen von Geräten wie z. B. Frequenz­umrichter lassen sich mit Funkentstörfiltern – idealerweise am Stromversorgungseingang installiert – wirkungsvoll begrenzen. Die Verwendung von Hochleistungsbauteilen ermöglicht die Realisierung kompakter und kostenoptimierter Lösungen.

Merkmale:

  • abgestimmtes Design,
  • Baugröße bis 500 A,
  • EMV-optimierter Aufbau,
  • technisch leistungsfähiger und kostengünstiger als vergleichbare Standardfilter.

Ausgangsfilter

Leistungsfähige Ausgangsfilter – platziert am Ausgang von Wechselrichtern – ermöglichen Spannungen von annähernder Netzqualität. Der Einsatz exakt abgestimmter magnetischer Werkstoffe begünstigt einen kompakten und kostengünstigen Aufbau und bietet gleichzeitig eine hervorragende Netzqualität.

Merkmale:

  • abgestimmtes Design,
  • Baugröße bis 1.000 A.
Google Map of Raiffeisenstraße 5, 21379 Scharnebeck

SCHNEEFUSS + ROHDE GmbH

  • Raiffeisenstraße 5
  • 21379 Scharnebeck, Germany